Saison-Abschlußfahrt
in's 4 Länder Eck - An den Fuße des Arlbergs

Willkommen im 4 Länder Eck...
am Fuße des Arlbergs

4 tage: 30.09 bis 03.10.2018

1. TAG

LINDAU

Anreise am frühen Morgen über Würzburg, Ulm nach Lindau an den Bodensee. Mittagessen, danach freie Verfügung.

Lindau, die sich mit einem malerischen Hafen, der als der schönste am Bodensee gilt, mittelalterlichen Häusern und engen Gassen präsentiert.

Durch die Lage am See und die meist schneebedeckte Bergkulisse, die sich im Hintergrund erhebt, versprüht Lindau einen unverwechselbaren Charme.

Ca. 16.00 Uhr – Fahrt zum gebuchten Hotel in Wald am Arlberg – Zimmerverteilung. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel und Übernachtung.

2. TAG

Silvretta – Rundfahrt / Ganztagesausflug inkl. Reiseleitung

Nachdem Sie sich bei Ihrem Frühstück gestärkt haben, geht es auf zur Silvretta – Rundfahrt. Die Silvretta Hochalpenstraße ist eine der beliebtesten und schönsten Gebirgsstraßen der Alpen und führt auf die 2.030 m hoch gelegene Bielerhöhe. Über Pians, durch das Paznauntal nach Ischgl und Galtür und weiter über die Silvretta Hochalpenstraße – Bielerhöhe in das Montafon über Grandau – Schruns – St. Anton im Montafon zurück ins Hotel. Gemeinsames Abendessen im Hotel und Übernachtung.

3. TAG

Ausflug – Fürstentum Liechtenstein – Vaduz

Nach dem Frühstück – besuchen Sie das Fürstentum Liechtenstein.

Klein und fein – das Fürstentum Liechtenstein, das sich auf gerade einmal 160 Quadratkilometern ausdehnt, bietet Raum genug für das Nebeneinander von Wohlstand, Modernität und Tradition. Als hoch entwickelter Industriestandort mischt das Land an der Weltspitze mit und als Finanzplatz erwarb sich Liechtenstein mit hohen Qualitätsstandards international Vertrauen.

In Vaduz finden Sie auf einer Länge von wenigen hundert Metern das architektonisch beeindruckende Regierungsviertel, Museen, Shopping-Möglichkeiten und vieles mehr. Wohl nirgendwo sonst gibt es so viel Interessantes und Sehenswertes auf so kleinem Raum zu sehen.

Ca. 15.00 Uhr – Kaffee und Kuchen im Hotel, danach ca.16.00 Uhr – geführte Wanderung ab Hotel durch den Hausherrn.

Nach dem Abendessen erwartet Sie ein musikalischer Ausklang / Musikabend. Übernachtung im Hotel.

4. TAG

Rückreise über Zugspitze / Garmisch Partenkirchen

Frühstück – danach Rückreise mit Stopp am Eibsee, wo Sie die Möglichkeit haben mit der neuen spektakuläreren „Zugspitzbahn“ (Eröffnung im Dez. 2017) auf die Zugspitze zu gelangen.

Die 2.962 Meter hohe Zugspitze ist ein Berg der Superlative. Die größte Erhebung Deutschlands beherbergt drei Gletscher, ein einzigartiges 360°-Panorama mit Alpengipfeln aus vier Ländern und ein attraktives Erlebnisangebot (Mehrpreis p. Pers. 38,50 €).

Die Highlights dieser Reise….
  • Lindau
  • Silvretta – Rundfahrt
  • Fürstentum Liechtenstein
  • Zugspitze

Möglichkeit einer Fahrt mit der neuen spektakuläreren Zugspitzbahn!(Eröffnung Dez. 2017)

Leistungen:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtungen, alle Zimmer mit DU/WC, Haarfön, Tel, SAT-TV, Safe
  • 1 x Begrüßungsdrink
  • 3 x ausgiebiges Frühstück
  • 3 x Halbpension (3 Gang- Suppe od. Salat / Hauptspeise / Dessert)
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • 1 x geführte Wanderung durch den Hausherrn
  • 1 x Musikabend
  • Besuch der schönen Stadt „Lindau“
  • Silvretta-Rundfahrt – Ganztagesausflug inkl. Reiseleitung
  • Ausflug ins Fürstentum Liechtenstein nach Vaduz
  • Rückreise über Eibsee mit Möglichkeit einer Fahrt mit der neuen „Zugspitzbahn“ zum höchsten Gipfel Deutschlands (Mehrkosten p. P. 38,50 € Gruppenticket)
  • kleines Überraschungsgeschenk im Bus

Fahrpreis pro Person im Doppelzimmer:
inkl. der oben aufgeführten Leistungen wie beschrieben.

319,- €

Einzelzimmerzuschlag: 30,- € (komplett)

Mehrpreis für die Zugspitzbahn pro Person: 38,50 €

Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung an, ob Sie mit der Zugspitzbahn fahren möchten wegen Gruppentickets! Vielen Dank!

Sie sind interessiert? Jetzt direkt anfragen!